Preise für die fleißigsten Leserinnen und Leser der Klassen 1 - 4

Auch dieses Schuljahr gab es wieder sehr fleißige Leserinnen und Leser, die vom Förderverein einen Preis bekamen. Viele von ihnen arbeiteten das ganze Schuljahr im Leseprogramm Antolin und sammelten sich Lesepunkte.  Für die drei fleißigsten Leserinnen und Leser jeder Grundschulklasse hatte Frau Gold einen Preis in ihrem Körbchen mitgebracht. Neben den Mitbringseln erhielten die Preisträger auch viel Applaus von den Mitschülern.


Der Vorstand des Fördervereins wünscht allen Kindern des Bildungszentrums Gerstetter Alb wunderschöne Sommerferien und weiterhin viel Freude am Lesen!

Hauptversammlung 2021

 

Am 14.07.2021 fand unsere diesjährige Hauptversammlung statt. Nach der Begrüßung durch die 1. Vorsitzende, Nicole Bierkant, folgte ein kurzer Rückblick über das abgelaufene Schuljahr. Auch für die Aktivitäten des Fördervereins bei Veranstaltungen gab es durch die Pandemie große Einschränkungen. Finanziell wurde das Bildungszentrum aber trotzdem bei einigen Projekten unterstützt. Im weiteren Verlauf der Sitzung erfolgte die Entlastung der Verantwortlichen und die Verabschiedung von Frau Grech. Die Vorstandschaft bedauerte ihren Weggang, sprach dankende Worte für die vielfältige Unterstützung und Hilfsbereitschaft aus und überreichte ein kleines Präsent und viele gute Wünsche für die Zukunft.

Preisverleihung - 1. Schreibwettbewerb BZ Gerstetter Alb


 

Im März 2020 startete der erste Schreibwettbewerb in der Sekundarstufe 1. Jede/r schreibbegeisterte Schüler/in konnte Texte zum Thema „Zukunftswünsche, Zukunftsängs­te, Zukunftsträume, Zukunfts…“ einreichen. Es gingen viele tolle Texte ein, die mit einer Veröffentlichung auf der Schulhomepage gewürdigt werden. Der Sieger des ersten Schreibwettbewerbs ist Justin Maier mit seinem Text „Zukunft??“. Dieser Text hat die Jury durch seinen sachlich-poetischen Stilmix überzeugt.

 

 

Am 09.09.2020 fanden sich Justin Maier, Nicole Bierkant (erste Vorsitzende des Förder­vereins Albatros) sowie zwei Deutschlehrerinnen zur Preisverleihung in der Schule ein. Dabei verriet der überraschte und stolze Sieger seine Vorgehensweise beim Schreiben des Siegertextes: Zunächst nahm er seine Ideen als Audiodatei auf, anschließend formu­lierte er diese Gedanken aus.

 

Als Anerkennung für seine tolle Schreibleistung erhielt er einen Gutschein von der Bücher­welt Gerstetten, der vom Föderverein Albatros gestiftet wurde. Zudem erhielt er ein Exem­plar des neuen Schulplaners. Zwar bräuchte er keinen Schulplaner mehr, da er im letzten Schuljahr die Realschulabschlussprüfung erfolgreich bestanden hat, aber der Planer ent­hält etwas ganz Besonderes: Die Veröffentlichung seines eigenen Textes in gedruckter Form!

 

Justin wünschen wir für seine Zukunft als Koch alles Gute und ihn und allen anderen fleißi­gen Schreiber/innen ermuntern wir, weiterhin ihre Gedanken und Ideen in Geschichten, Gedichten oder Sachtexten auszudrücken. Alle, die weiterhin das Bildungszentrum besu­chen, können sich jetzt schon auf den nächsten Schreibwettbewerb freuen. Die Ausschrei­bung findet sich im neuen Umweltschulplaner.

 

Kontakt

Bildungszentrum Gerstetter Alb - Förderverein Albatros e.V.

Nicole Bierkant

August-Lämmle-Str. 4

89547 Gerstetten

 

Tel. 01573 / 0081508

albatros.fv@gmx.de